Vampire der Nacht / Rezension

Zum Video

Wir testen das Kinderspiel „Vampire der Nacht“ (Drei Magier Spiele) und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung.

Kurzbeschreibung

Der Vampirjäger hat einen Sack Knoblauch über der Ruine der Vampire ausgeleert. Gemeinsam mit Vampir und Fledermaus gilt es, die gefährlichen Knollen mit Geschick aus der Burg zu schieben. Ein magnetisches Geschicklichkeitsspiel, das nominiert war zur Wahl des „Kinderspiel des Jahres 2010“.

Auf einen Blick

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge