Viagra Spiel 2019: Viagra Generika Ohne Rezept

Tournay / Rezension

Zum Video

Wir testen das Spiel „Tournay“ von Sébastien Dujardin, Xavier Georges und Alain Orban (Pearl Games /Heidelberger) und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung.

Kurzbeschreibung

ournay wurde im 1. Jahrhundert von den Römern im belgischen Gallien am Ufer der Schelde gegründet. Diese günstige Lage brachte der Stadt rasch Pracht und Wohlstand.
Unglücklicherweise trug sie auch entscheidend zu Tournays jähem Niedergang bei, als im Jahr 881 die Normannen stromaufwärts kommend die Stadt erobern konnten. Erst dreißig Jahre später begannen die Menschen, in ihre Häuser zurückzukehren. Dieses Spiel lädt Sie ein, prächtige Gebäude in der Stadt zu errichten und zu nutzen, um die Schäden zu reparieren, die durch den Einfall der Normannen verursacht wurden. Haben Sie Teil an dieser neuen, glorreichen Ära, die der Stadt mehr als sieben Jahrhunderte Wohlstand bringen wird.

Auf einen Blick

Ein Kommentar Kommentar schreiben

  1. Zottelmonster

    Moin,

    mal wieder eine sehr schöne Rezension.

    Ich teile eure Meinung auch. Muss aber auch sagen, dass die Einstiegshürde unglaublich hoch ist. Hab’s drei mal gespielt gehabt und fand’s ganz großartig. Dann in der nächsten Partie mit komplett neuen Leuten, war es (zu viert) serh langatmig und planlos.

    Seitdem ist’s eher nicht mehr aus dem Schrank gekommen. Muss mal ne Runde finden, in der ich das öfter auf den Tisch bekomme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge