Teneriffa / Rezension

Zum Video

Wir testen das Spiel „Teneriffa“ von Dirk Holdorf (Holstein Spiele) und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung.

Kurzbeschreibung

Teneriffa befindet sich im 16. Jahrhundert mitten in der Kolonisation. In dieser instabilen Zeit setzen Sie als spanischer Adliger Ihre Gefolgsleute ein, um Ihren Einfluss zu erhöhen. Sie lassen prunkvolle Häuser bauen und exportieren Malvasia-Wein. Ihren Händler setzen Sie genau so klug ein wie Ihren Bauern. Aber Achtung! Ihre Konkurrenten schicken ebenso wie Sie Diebe los, die durch Überfälle so manche Pläne durchkreuzen. Wer am Besten bluffen und taktieren kann, wird den meisten Einfluss erlangen und dieses Spiel gewinnen.

Auf einen Blick

2 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Ben2

    OMG – wie ist das denn passiert? Ich hab den namen 5 mal gelesen…..

    Wenn das mal kein Freudscher ist… Holstein-Spiele und Holdorf – das ist aber auch fies… 😉

  2. kscpebbles

    Der gute Mann heißt Dirk Holdorf, nicht Dirk Holstein. Soviel Zeit muss sein. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge