Qwixx: Das Kartenspiel / Rezension

Zum Video

Wir rezensieren „Qwixx: Das Kartenspiel“ und erklären die Spielregeln sowie die Spielanleitung. Das Kartenspiel ist von Steffen Benndorf und Reinhard Staupe (NSV). Mehr Informationen findet ihr in der Videobeschreibung.

Kurzbeschreibung

Genau wie bei dem Würfelspiel Qwixx, das für die Wahl zum Spiel des Jahres 2013 nominiert war, versuchen die Spieler möglichst viele Kreuze auf ihrem Wertungsblock zu machen. In jeder Runde dürfen alle Spieler eine „neutrale“ Zahl auf ihrem Block ankreuzen. Der aktive Spieler darf zusätzlich noch weitere Zahlen ankreuzen.

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Auf einen Blick

2 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Rug

    Hallo Basti,

    danke für die gute Rezension. Ich liebe Das Qwixx-Würfelspiel und da lag es nahe, mich auch für das Kartenspiel zu interessieren. Einige andere Rezensionen waren durchweg positiv. Deine Argumente haben mich aber überzeugt, es von meiner Must-have-Liste zu streichen. Nicht schlimm, stehen ja noch genug drauf.
    Ich glaube jetzt auch, dass ich, wenn ich vor der Wahl stehe, wohl immer für das Würfelspiel entscheiden würde. Wozu dann das Kartenspiel im Regal verstauben zu lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge