Viagra Spiel 2019: Viagra Generika Ohne Rezept

Crimebox Investigation / Rezension / Zuschauervideos

Zum Video

Hendrik rezensiert das Spiel „Crimebox Investigation“ von Cymon Kraft (Ludonatue/Heidelberger) und erklärt die Regeln sowie die Spielanleitung.

Kurzbeschreibung

Im Herzen einer amerikanischen Großstadt wurde eine Leiche gefunden. Der Tatort wurde bereits gesichert, doch der Mörder ist noch nicht gefasst. Nun ist es an Euch, den Fall aufzuklären. „Crimebox Investigation“ ist ein Deduktions- und Erzählspiel, bei dem zwei bis acht Spieler die Ermittler in einem Mordfall sind und versuchen, diesen lückenlos aufzuklären. Die Ermittlungen und ersten Laborergebnisse liefern erste Hinweise und Beweisstücke. Am allerwichtigsten sind aber die Kombinationsgabe und Kreativität der Spieler. Kein Hinweis darf unbeachtet bleiben, wenn der Mörder entlarvt werden soll.

Auf einen Blick

6 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Foxxi

    Mir hat es sehr viel Spaß gemacht das Spiel zu testen und noch immer bleibe ich bei meiner Meinung, die ich auch schon im Video vertreten habe:
    super Spiel, sehr interessant, abwechslungsreich und mal was ganz anderes!

    LG*

    P.S.: @“Der Siedler“: doch … eigentlich spielen wir ziemlich viel ;D
    um nicht zu sagen: unser Spielverhalten/-konsum nimmt schon nahezu suchthafte Ausmaße an xD

  2. Alexey

    Ich finde deine Videos immer sehr gut! Vor allem deine Sprache ist angenehm, weil du wenige „Füller“ und Wiederholungen verwendest und ziemlich präzise bist.

    Die Schnitte in der zweiten Hälfte dieses Videos sind etwas unsauber. Schonmal versucht ganz kurze Weißblenden einzubauen, wenn du innerhalb einer Szene einen Schnitt setzt bzw. du die Aussagen „zurecht“ schneidest? Kritik auf hohem Niveau, ich freue mich auf weitere Videos von dir.

  3. HDScurox

    Spiel wurde bestellt! 🙂

  4. Hendrik

    Hi Siedler,

    danke für die Komplimente. 🙂
    Eine Spielrunde haben wir sogar abgedreht. Leider haben wir nicht genügend mit dem Zuschauer interagiert, der mangels geeigneter Kameraperspektive sowieso nicht wusste, was auf dem Tisch los ist. Es wäre also mehr eine Selbstpräsentation als eine Spielpräsentation geworden, daher habe ich die Szenen nicht verwendet. Let´s Plays stehen bei mir aber generell auf dem Plan.

    Hendrik

  5. Der Siedler

    Hi Hendrik,

    die Idee mit dem Fazit in der Runde finde ich ganz gut, gerade bei dieser Art von Spiel. Man merkt natürlich iwo, dass die drei keine unbedingten Vielspieler sind, aber das tut dem ganzen keinen Abbruch. Wo du deine Leuts schonmal da hattes: Eine kurze Spielrunde wäre vllt noch ganz nett gewesen. Zur s/w-Szene: Sehr schön gemacht, sowas gerne wieder! Auch der Gag am Anfang lockert die Stimmung auf; ich finde deinen Auftritt immer ziemlich sympathisch.

    Weiter so!

  6. Berndt

    Wie immer ein sehr gutes Video!
    Nett auch die Runde mit deinen Freunden. 🙂

    Ich denke, wenn jemand aus der Spielerunde das Spiel dabei hat, würde ich es gerne mitspielen. Ob ich es mir kaufen wollen würde… Vielleicht für einen reduzierten Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge