Sequence Dice / Rezension

Partnerlinks

Zum Video

Wir testen das Spiel „Sequence Dice“ (Jax, Ltd./Nordic Games) und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung. Unsere Rezension des Kartenspiels „Sequence“ findet Ihr unter https://www.youtube.com/watch?v=F-KAx4ECiEE.

Kurzbeschreibung

Der Spieler oder das Team gewinnt, dem es gelingt, als Erster/s eine „Sequence“ zu bilden. Eine Sequence besteht aus fünf Spielsteinen derselben Farbe. Diese muss horizontal, vertikal oder diagonal gelegt werden. Es wird der Reihe nach gewürfelt und der Spieler mit der höchsten Würfelzahl beginnt. Der Spieler der am Zug ist, legt einen Spielstein auf einem leeren Feld ab, dessen Nummer der Augenzahl beider Würfel entspricht. Würfelt man eine Augenzahl, deren Felder belegt sind, wählt man ein entsprechendes Feld, das von einem Gegner belegt ist und ersetzt diesen Stein durch einen der eigenen. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe. Würfelt man eine 2, 10, 11 oder 12 sind Extraaktionen möglich.

Auf einen Blick

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

» Nach oben