Payday loans

Cardcassonne

18. 12. 2009 | Autor: Ben | 1 Kommentar |

Cardcassonne

Carcassonne als Kartenspiel? Jetzt schon: Die Spieler versuchen den richtigen Zeitpunkt abzupassen, um sich die prallsten und individuell sinnvollsten Kartenreihen der Auslage zu sichern. Carcassonne-typisch gewinnt nur, wer die anderen Spieler geschickt ausspielt und auch die Endwertung im Auge behält!

   
 
Autor: Klaus-Jürgen Wrede, Karl-Heinz Schmiel
Verlag: Hans Im Glück
Erschienen: 2009
Genre: Strategie
Spielerzahl: 2 bis 5
Mindestalter: 8
Dauer3
Ernst4
Komplexität3
Einfluss4
Interaktion3
 
   


Hier klicken um dieses Spiel bei unserem Partner “Spiele-Offensive.de” zu bestellen und uns damit indirekt zu unterstützen!

Relevante Links:

   
 

Wertung


Idee4
Aufmachung4
Umsetzung3
Gesamt3
 
   
Ähnliche Spiele: Psycho-Pet, Schweinebande

Danke, Schmidt, für das Rezensionsexemplar!

Kommentare

Ein Kommentar zu “Cardcassonne”

  1. Yasari
    23. 6. 2010 @ 16:50

    Hi ich habe mir heute die 8. Erweiterung zu Carcassone “Brücken,Burgen und Basare” gekauft und bin positiv überrascht.
    Ich würde mich freuen wenn du dazu mal ein Review machen würdest. (dann hätten wir wiedermal einen Grund zum Diskutieren :D )
    Oder ein Review zum Katapult währe auch ganz nett. :)

Schreib einen Kommentar!