Payday loans

Mondo Sapiens

1. 7. 2012 | Autor: Basti | 14 Kommentare |

Mache dir die Erde Untertan und besiedle eine Neue Welt! Im eigenständig spielbaren Mondo-Ableger erobern die Menschen die Schöpfung, bauen Straßen und errichten Gebäude. Wie schon bei Mondo stehen den Spielern wieder je nach Können, Grund-, Fortgeschrittenen- und Expertenvariante zur Auswahl. Dabei soll Mondo jedoch mehr Entscheidungen und Möglichkeiten bieten erfolgreich zu sein und auch das Beobachten der Mitspieler soll mehr in den Fokus rücken. Schaut rein und erfahrt, ob dem tatsächlich so ist!

   
 
Autor: Michael Schacht
Verlag: Pegasus Spiele
Erschienen: 2012
Genre: Aktion, Logik, Taktik
Spielerzahl: 1 bis 4
Mindestalter: 8
Dauer2
Ernst4
Komplexität4
Einfluss5
Interaktion4
 
   


 

Wir danken Pegasus Spiele für das Rezensionsexemplar!

Kommentare

14 Kommentare zu “Mondo Sapiens”

  1. magicPepper
    1. 7. 2012 @ 10:42

    Ich seh irgendwie kein Video…

  2. schnabbo
    1. 7. 2012 @ 11:39

    Ich glaube das hat der gute Basti heute morgen noch bissl verpennt. Auf youtube ist er schon zu finden, fehlt also eigentlich nur die Verbindung hierher =)

  3. Basti
    1. 7. 2012 @ 12:58

    Ja, nun ist es da!

  4. Björn
    1. 7. 2012 @ 17:52

    Hat es irgendeinen Grund, warum ich das Video nicht als Vollbild sehen kann? Fehlt unten in der Videoleiste die Schaltfläche, um es groß machen zu können.

  5. W3rn3rs3n
    1. 7. 2012 @ 18:07

    Unglaubliche adidas-Schleichwerbung! Was hast dafür kasiert Basti? :)
    Aber mal wieder schönes Video!

  6. TomiDD
    1. 7. 2012 @ 18:47

    Die Minuspunkte für zusammenhängende Straßen kann ich auch nicht nachvollziehen.
    In der Anleitung steht am Anfang ja noch: “Straßen solltet ihr ebenfalls so anlegen, dass sie
    möglichst an die Straßen benachbarter Plättchen
    anschließen.”
    Auf der anderen Seite kriegt man Punktabzüge dafür:
    “Davon muss sie für 3 zusammenhängende Straßen
    (H) wieder 3 Punkte abziehen”
    Das passt irgendwie gar nicht zusammen!

  7. TomiDD
    1. 7. 2012 @ 18:59

    @Björn: Das Problem hatte ich auch schon mal – lösch mal Deine Cookies im Browser und ruf die Seite neu auf – dann ging es bei mir zu mindestens wieder…

  8. magicPepper
    1. 7. 2012 @ 20:27

    Von Boardgamegeek bz. der Straßen:

    Yes, I am sure, I am the product manager of the game.

    Please read “For each connected street …” as “For each different street …” or “For each continuous street …”. It seems that the current wording is misleading, although the translation was made by somebody from the US. We will clarify and change the English rules soon.

    So, if you have 1 street 8-tiles long you must subtract 1 point ending with 7 points.

    http://boardgamegeek.com/thread/785379/mondo-sapiens-questions

    Also einfach einen schlechte anleitung/Übersetzung.

  9. Basti
    2. 7. 2012 @ 16:02

    Ja nur kann es kein Übersetzungsfehler sein, da die deutsche Anleitung den Fehler auch hat.

    Folgich zahle ich, wenn ich z.B. eine Straße 3 und eine 4 lang habe, nur je 1 Punkt Baukosten und bekomnme somit (3-1)+(4-1) = 5 Punkte.

    Was leider vollkommen der Beispielbeschreibung auf S.3 widerspricht, die TomiDD oben schon zitiert hat.

    Werde es ab sofort also spielen, denn so macht das Ganze auch viel mehr Sinn, weil intuitiver und vor allem thematischer.

  10. Zottelmonster
    4. 7. 2012 @ 10:07

    Hm, eigentlich ein schönes Video, aber ich finde, wenn du so stark die Regel mit den Straßen kritisierst, hättest du auch noch mehr nachlesen oder nachfragen können.

    Ich finde “zusammenhängende Straßen” sind nicht das gleiche wie “Straßenverbindungen”. Vielleciht wäre “eigenständige Straßen” eindeutiger gewesen.

    Das Problem ist höchstens, dass das Beispiel auf S. 3 beide Versionen unterstützt. Einmal die Variante der der Straßenverbindungen mit der 4-Teile Straße am rechten Rand, ebenso die “eigenständigen Straßen” mit der 4-Teile-Straße, der 1-Teil-Straße unten links und der Straße auf dem Spielplan oben links. Alle drei Straßenabschnitte sind mit dem Buchstaben H versehen.
    Muss allerdings auch gestehen, dass mir das Spiel vor dem Regelstudium gut erklärt wurde. (Hier einen Dank an Sarah Kestering.) Vom reinen Regelstudium ist die Wortgebung und Beipsielwahl nicht so eindeutiger, wie sie mir dann erschien, wenn ich jetzt eure Probleme höre.

  11. Gummidoc
    4. 7. 2012 @ 17:07

    Mmh, na ja wer schon den Vorgänger besitzt muss das hier nicht auch noch haben. So groß sind die Veränderungen zum ersten Spiel auch nicht. Es sei denn man ist absoluter Fan.

  12. CosimShop-Blog » Blog Archiv » Neue Video-Reviews
    5. 7. 2012 @ 11:53

    [...] Spielama.de: Video-Review zu Mondo-Sapiens von Pegasus [...]

  13. Der Siedler
    12. 7. 2012 @ 13:12

    Wo ist denn der Lama-Blöker zu Anfang? :O

  14. Video: Mondo Sapiens | Newsblog
    14. 3. 2013 @ 10:05

    [...] review and?video, this time from SpieLama?about?Mondo [...]

Schreib einen Kommentar!