Payday loans

Target Earth

9. 4. 2012 | Autor: Basti | 4 Kommentare |

Spätestens seit dem Film-Klassiker “Independence Day” beschäftigen sich Film und Fernsehen immer wieder gern mit der Erd-Invasion von Aliens aus dem All. Mit Target Earth kommt diese Thematik in einem kooperativen Spiel auf den Spieltisch. Gemeinsam versucht ihr die Aliens zurück zu werfen und die Erde zu retten. Auch wenn der Kampf hoffnungslos erscheint, bleibt wohl keine Wahl als den Invasoren entschlossen entgegen zu treten. Also auf in den Kampf!

   
 
Autor: Jacobo Cagigal
Verlag: Gen X Games
Erschienen: 2010
Genre: Brettspiel, Kommunikation, Taktik
Spielerzahl: 1 bis 4
Mindestalter: 12
Dauer4
Ernst4
Komplexität5
Einfluss3
Interaktion5
 
   


Wir Danken Gen X für das Rezensionsexemplar! / We want to thank Gen X for the review copy!

  • Bei könnt ihr das Spiel kaufen!

Kommentare

4 Kommentare zu “Target Earth”

  1. MartinP
    10. 4. 2012 @ 13:01

    Die Grundidee klingt ja wirklich nett und spricht wohl die ganzen X-Com Veteranen an. Schade, das es nichts geworden ist aber die die Gründe sind ja gut nachvollziehbar.

  2. Basti
    10. 4. 2012 @ 13:57

    Bei BoardGameGeek wird das Spiel aktuell durchschnittlich mit 6,97/10 Punkten (bei 149 Wertungen) bewertet. Es scheint also einigen Leuten doch zu gefallen. Mich stört aber einfach zu viel.

  3. Björn
    10. 4. 2012 @ 20:40

    Als ich den Aufbau und die fitzeligen kleinen Marker gesehen habe, hatte ich sofort den Gedanken: kommt einmal einer an den Tisch, wird sofort alles verrutschen.
    Schade, dass das Spiel nicht so ein Hit geworden ist.

  4. Knolzus
    11. 4. 2012 @ 23:53

    Wenn ein Spiel gut ist, kann ich mit schlechten Komponenten leben; aber die Punkte zum Spielablauf die Du anführst, lassen mich einen ganz großen Bogen darum machen, weil genau das diejenigen sind, die mir ein Spiel vergrätzen. Den Würfeln ausgeliefert sein und viele Optionen anbieten aber nur eine zulassen.
    Hättest Du bloß “Conquest Of Planet Earth” rezensiert Basti…
    ;-)
    Da habe ich schon lange ein Auge drauf.

Schreib einen Kommentar!