Payday loans

Schotten Totten

20. 11. 2010 | Autor: Basti | 5 Kommentare |

In den schotten-tottischen Highlands gehts hoch her. Die Clans kämpfen und Macht, Einfluss und Land. In rafinierten, taktischen Formationen treten die raubeinigen Stammeskrieger gegeneinander an, um sich ordentliche auf die Mütze zu geben. Bei diesen wilden Auseinandersetzungen bleibt nur zu hoffen, dass sich die Herren Unterwäsche unter ihre Kilts gezogen haben.

   
 
Autor: Reiner Knizia
Verlag: Ass / PS Games / Pro Ludo
Erschienen: 1999 / 2004 / 2004
Genre: Logik
Spielerzahl: 2 bis 2
Mindestalter: 8
Dauer1
Ernst2
Komplexität2
Einfluss4
Interaktion4
 
   


Relevante Links:

Anleitung

   
 

Wertung


Idee4
Aufmachung5
Umsetzung5
Gesamt5
 
   


Kommentare

5 Kommentare zu “Schotten Totten”

  1. Basti
    20. 11. 2010 @ 18:19

    Sorry für die teilweise miese Bild-Qualität

  2. Maike
    22. 11. 2010 @ 19:42

    Das Spiel ist schon längst vom Markt…

  3. Basti
    22. 11. 2010 @ 20:53

    Ich weiß. Vereinzelt ist es aber noch zu finden. Aber wieso nicht auch mal ein paar Klassiker vorstellen.

    zu haben ist es derzeit noch bei:
    http://www.All-Games.de

  4. Andi
    23. 11. 2010 @ 21:17

    Stimmt sowieso nicht. Schotten Totten (einer der besten Zwei-Personen-Kartenspiele mit enorm hohem Raffinessefaktor) wird nach wie vor bei PS-Spielen aus den Niederlanden verlegt. Und zwar in der identischen Version, sogar mit deutscher Spielregel. Ist ein bisschen schwer auf dem Homepage zu finden; am besten mit Suchfunktion.

  5. Mahmut Dural
    28. 1. 2011 @ 18:33

    Tolles Video, da will man doch glatt das Spiel in den eigenen Händen halten. Macht richtig Lust auf das Spiel. Herzlichen Dank an Basti.

Schreib einen Kommentar!